PÄDIATRIE

Therapien für Kinder mit Begleitperson sowie Jugendliche

Liebe Eltern, liebe Kinder und Jugendliche,

bereits seit Gründung der Klinik, übrigens im Jahr 1883, behandeln wir hier chronisch kranke Kinder und Jugendliche. Auf dieser Tradition baut unser Therapeuten- und Pädagogenteam noch heute auf, allerdings unter modernen Reha- und Therapiekonzepten. Selbst für Begleitkinder und -eltern gibt es eine Menge gesundheitsfördernde Angebote.

Herzliche Grüße,
Ihre Dipl. med. Margit Weigelt
Chefärztin Pädiatrie Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Kur- und Badeärztin, Balneologie

Diese Krankheiten werden behandelt

IV Ernährungs- und Stoffwechselerkrankungen
E 66 Adipositas
K 90.0, K 90.4 Zöliakie, Kuhmilchunverträglichkeit

VI Krankheiten des Nervensystems
G 71 Muskeldystrophie
G 80 Cerebralparese

X Krankheiten des Atmungssystems
J 44 – J 45 Asthma bronchiale, Chronisch obstruktive Bronchitis
J 30 – J 39 Krankheiten der oberen Atemwege
J 40 – J 47 Chron. Krankheiten untere Atemwege

XII Krankheiten der Haut
L 20 Atopisches (endogenes) Ekzem

XIII Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
M 05 – M 09 Entzündliche Polyarthropathien
M 40 – M 43 Deformitäten Wirbelsäule und Rücken

XVII Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien
Q 05 Spina bifida

Nebenindikation
V Psychische und Verhaltensstörungen

F 90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung
F 90.1 Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens

Kinder / Jugendliche
Bei Erkrankungen entsprechend der Indikationsliste werden stationäre Heilverfahren als Rehabilitations- oder Vorsorgemaßnahme nach § 23 / 40 durchgeführt.

Mit Übergewicht in die Kinderreha

Zu unserem Team sagt der Klinikvolksmund immer „der Kinderclub“. Dabei bilde ich mit meinen Kolleginnen richtigerweise den Sozialpädagogischen Dienst. Wir betreuen Reha-Kinder und deren Eltern, kümmern uns um Jugendliche, erledigen sämtliche klinische Sozialarbeit und organisieren kulturelle Angebote. Das ist ein breites Aufgabenspektrum. Da sind wir froh, wenn es mal nicht irgendwo brennt, sondern die Alltag gut strukturiert läuft. Dann macht‘s besondere Freude.

Dörte Funke, Dipl.-Sozialarbeiterin 

Das sagen unsere Gäste

Auch Väter mit Kindern

Besonders gut gefallen hat uns dass die Sophienklinik keine reine Mutter-Kind-Kurklinik ist. Kinderreha mit Begleitperson Ines B. (47)

Klasse Kinderclub

Die Angebote durch den Kinderclub waren super, echt Klasse. Yvonne F. (38) und Kind

Immer frisches Obst und Gemüse

Abwechslungsreiche schmackhafte Küche, immer frisches Obst und Gemüse, Essen war immer bekömmlich. Ilona S. (57)

Super Therapeuten

Das Kinderschwimmen war sehr schön bei Frau Bänsch. Die Ergo bei Frau Warner und die Atemtherapie und der Sport. Diese Therapeuten sind super und auf Kinder eingeschossen. Anonym